| Profil-Daten | Login |
| Tune-Übersicht | Vision & Team |   
| Kurs-Übersicht | Häufige Fragen |   
Logo-Picture N/A
  • HAUPTMENÜ:

  • Kurs-Planung

    Auf dieser Seite findest Du eine Übersicht aller 38 weiterer geplanter Kurse mit dem derzeitigem Entwicklungsstatus (pro Kategorie in beliebiger Reihenfolge). Die 12 bereits im Online-Format verfügbaren Kurse sind unabhängig davon in der Kurs-Übersicht zu finden und können auch gerne als Live-Workshop gebucht werden.

    Weitere, zukünftig geplante Kurse werden in drei Phasen aufgebaut: von der einfachen Idee (aktuell 21), über ein aufbereitetes Konzept (aktuell 10) bis hin zum voll ausgearbeiteten Live-Workshop (aktuell 7). Hat ein Kurs alle drei Stufen durchlaufen, kann aus ihm ein Online-Kurs gemacht werden ⇒ einige "offene" Kurse werden dabei schon veröffentlicht, obwohl noch nicht alle Module fertig sind, diese werden dann entsprechend später nachgereicht...

    Kreisdiagramm

    Live-Workshops

    Hier findest Du die 7 Kurse die schon als voll ausgearbeiteter Live-Workshop verfügbar sind, gerne kannst Du anfragen diese auch Live zu buchen. Diese Kurse stehen kurz davor ein Online-Kurs zu werden:

    TheorieBagpipe Setup & Maintenance[Instrument]Dieser Kurs lehrt Dich alle Fähigkeiten den Dudelsack richtig zu warten, zu pflegen und um sicherzustellen dass Dein Instrument so dicht wie möglich ist. Letzteres ist gleichzeitig die Grundvoraussetzung, dass der Dudelsack so effizient und angenehm zu spielen ist wie möglich. Wir gehen dazu zusammen die komplette Dichtigkeits-Kette durch, und was zu tun ist, wenn an einer Stelle mal etwas undicht werden sollte.
    TheorieEmbellishment: Shake[Griff- & Spieltechnik]Der erste Embellishment-Typ in unserem Lehrkonzept ist der Shake, oder oft auch (High)G-Strike genannt. In diesem Kurs lernst Du, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs kennen. Du kannst anhand von speziellen Übungen und ausgesuchten Tunes alle Aspekte der Shakes meistern.
    TheorieTonal Quality Basics[Instrument]Die Grundlagen der tonalen Qualität, insbesondere des sogenannten "Steady Blowing" - nur dass wir es hier anders nennen und weitere Aspekte hinzufügen. Wie üblich unterteilen wir das Thema in logische Schritte, inkl. theoretischer Lektionen und praktischer Übungen.
    TheorieModern Tools: Manometer[Theorie- & Methodik]Ein Ergänzungskurs zu "Tonal Quality Basics", in dem eines der hierzu wichtigsten Hilfsmittel sowie dessen Benutzung beschrieben wird. Inkl. einer Anleitung wie Du dir selbst ein Manometer bauen kannst und praktischer Drills zum Üben.
    TheorieBagpipe Expression[Theorie- & Methodik]Dieser Fortgeschrittenen-Kurs de-mystifiziert und lüftet die drei "geheimen" Mechaniken der Bagpipe Expression: Neben ihrer emotionalen Bedeutung lernst Du drei, theoretisch relativ simple Wege praktisch anzuwenden, um damit den musikalischen Ausdruck nach Deinen Wünschen zu verändern und damit viel dynamischere und dramatischere Effekte zu erzielen. Abgebildet werden sie durch unsere drei Expression-KPIs: ALAP-ASAP, Short-Note-Fusion sowie Pulsing & Late-On-Purpose.
    TheorieEmbellishment: Doubling[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Doubling. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieScale-Navigation Advanced[Griff- & Spieltechnik]Aufbauend auf dem Kurs "Scale-Navigation Basics" zeige ich hier die sog. Hidden Notes, also Wege wie wir auch mit dem Dudelsack Halbtöne erzeugen können und damit unsere musikalischen Möglichkeiten erheblich erweitern können.


    Konzept-Phase

    Hier findest Du die 10 Kurse die bereits ein aufbereitetes Konzept haben, aber noch nicht voll ausgearbeitet sind. Zu diesen Themen kann ich Dir auf Anfrage aber trotzdem schon individuelle Unterrichts-Sessions anbieten. Diese Kurse stehen kurz davor ein voll ausgearbeiteter Live-Workshop zu werden:

    TheorieBagpipe Posture & Handling[Instrument]In diesem Kurs stellen wir unser Instrument optimal auf uns ein (ohne dass wir uns auf das Instrument einstellen müssen), um eine gesunde Haltung zu erlangen. Dabei lernst Du drei Einstellgrößen und drei Kontrollgrößen zur ergonomisch korrekten Haltung der Bagpipes kennen. Außerdem sehen wir uns in diversen Handling-Beispielen an, wie Du mit dem Instrument umgehen solltest, und wie nicht...
    TheoriePiping Performance[Theorie- & Methodik]Ein Kurs rund um die typischen Performance-Situationen von Pipebands und Solo-Pipern, z.B. Strike-In, Attack, Cut-Off, Marschieren, usw.
    TheorieChanter Setup Basics[Instrument]Ein Kurs mit allen Informationen über Chanter und Chanter-Reeds: ihren Aufbau, ihre Einstellung, die Auswahl eines geeigneten Reeds und ein Troubleshooting-Kapitel zum Lösen der typischsten Probleme.
    TheorieEmbellishment: Grip[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Grip, oder auch Leumluath genannt. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieEmbellishment: Throw on D[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Throw on D, oder auch D-Throw genannt. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieEmbellishment: Birl[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Birl. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieEmbellishment: Taorluath[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Taorluath. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieBagpipe Tuning Process[Instrument]Alles über das Stimmen des Dudelsacks: Mechaniken, Routinen, Strategien, usw. In diesem Kurs zeige ich Dir, dass Tuning zu 90% Logik und nur zu 10% Gehör erfordert → wir zerstören zusammen den Mythos des "magischen Zauber-Ohrs" → Du wirst lernen das Instrument wie ein Profi zu stimmen und gleichzeitig nie wieder ein Stimmgerät benötigen!
    TheorieTonal Quality Advanced[Instrument]Im Fortgeschrittenen-Kurs der tonalen Qualität behandeln wir weiterführende Konzepte. Warum ist es so wichtig den Dudelsack richtig "warmzuspielen"? Welchen Einfluss haben Umweltfaktoren wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit auf unsere tonale Qualität?
    TheorieAdvanced Rhythm[Theorie- & Methodik]Aufbauend auf dem Kurs "Notenlesen und Basis-Rhythmus" behandeln wir hier fortgeschrittene Rhythmus-Konzepte wie: Swing, Tuplets, Synkopation, Short-Note Phänomen im Compound Meter oder Corresponding Meter.

    Ideen-Phase

    Letztlich sind hier noch jene 21 Kurse aufgeführt, zu denen ich zwar Ideen habe, aber noch keine Zeit finden konnte, diese entsprechend auszuarbeiten. Auch zu den meisten dieser Themen kann ich Dir auf Anfrage trotzdem schon individuelle (wenn auch mehr oder weniger improvisierte) Unterrichts-Sessions anbieten ⇒ wir beraten Dich gerne. Diese Kurse stehen kurz davor in die Konzept-Phase zu gelangen:

    TheorieUmsetzung & Gewohnheiten[Theorie- & Methodik]Umsetzung, Disziplin und Gewohnheiten sind DIE GEHEIMEN SUPERKRÄFTE, die Dich im Leben alles erreichen lassen: Überdurchschnittliche Ergebnisse in allen Bereichen Deines Lebens, Produktivität, Essentialismus und die hohe Kunst des Umsetzens sowie das Erschaffen neuer Gewohnheiten. Dieser Kurs zeigt Dir, wie Du systematisch der disziplinierteste Mensch in Deiner Umgebung werden kannst. Entfessle Dein volles Potential mit diesen Methoden!
    TheorieTune Improvement[Theorie- & Methodik]Dieser Kurs dreht sich komplett darum, Tunes gezielt zu verbessern. Wir zeigen Dir einige bewährte Strategien und Methoden um unsere Musik-Stücke leichter auswendig zu lernen, sowie sie besser, schneller und sicherer auf Tempo zu bringen. Außerdem erhältst Du einige Ansätze um das Improvisieren zu erleichtern.
    TheorieComposing of Bagpipe Tunes[Theorie- & Methodik]In diesem Kurs zeige ich Dir die musik-theoretischen Grundlagen um zunächst Zweitstimmen und dann eigene Melodien zu komponieren.
    TheorieDrone Setup Advanced[Instrument]Aufbauend auf dem Kurs "Drone Setup Basics" behandelt dieser Kurs weiterführende Methoden um Deinen Drone-Sound noch weiter zu pushen.
    TheorieSol-Fa & Canntaireachd[Theorie- & Methodik]Eine Einführung in Sol-Fa und Canntaireachd, die i.d.R. silbenbasierte Form der rhythmischen Artikulation. Mittels "gesungener" Vokale verbessern wir mit diesen Methoden unser rhythmisches Verständnis von Melodien und Embellishments.
    VortragPiobaireachd Grundlagen[Vortrag / Information]Eine Einführung in die Grundlagen des Piobaireachd, die traditionelle "große" Musik des schottischen Dudelsacks mit ihrem stark kulturellem, keltischen Hintergrund.
    TheorieEmbellishment: Pele[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Pele, oder auch oft Hornpipe Strike oder Double Strike genannt. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieEmbellishment: Throw[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Throw, bestehend aus Edre und Dare, oder oft auch E-Throw und F-Throw genannt. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieEmbellishment: G-Slap[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: G-Slap, auch "Fred Morrison Embellishment" oder z.B. "G-Gracenote to C, open to D thingie" genannt 😆. Er stellt prinzipiell eine Variante des Shakes dar und nimmt zunehmend Einzug in die moderne Pipemusic, erzeugt aber bspw. auch in traditionellen Slow Airs oder Ceilidh Jigs / Hornpipes einen schönen Effekt. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieEmbellishment: Crunluath[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Crunluath, die sog. "Krönung" der Embellishments. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieEmbellishment: Bubbly-Note[Griff- & Spieltechnik]Der nächste Embellishment-Typ: Bubbly-Note, oder oft auch Darado genannt. In diesem Kurs werden, aufbauend auf dem Kurs "Embellishment Basics", die Besonderheiten dieses Embellishment-Typs behandelt, inkl. spezieller Übungen und Tunes.
    TheorieZielsetzung & Fortschritt[Theorie- & Methodik]Ein umfangreicher Kurs zum Thema Zielsetzung, Zeit- & Energie-Management Deiner Fortschritte, uvm. inkl. Bonus-Material, rund ums Zeitmanagement für Übungs-Sessions, Auftritte, usw. Hole mit den richtigen Zielen das Maximum aus Deiner Zeit...
    TheorieModern Tools: MCS[Theorie- & Methodik]Ein Ergänzungskurs zu "Tonal Quality Advanced", in dem gebräuchliche Hilfsmittel wie Moisture Control Systems (MCS) oder sog. Humidifier, sowie deren Benutzung beschrieben wird.
    TheorieModern Tools: Metronom[Theorie- & Methodik]Ein Ergänzungskurs zu "Basic Rhythm" und "Advanced Rhythm", in dem das berüchtigte Hilfsmittel Metronom, sowie dessen Benutzung beschrieben wird. Inkl. vieler praktischer Übungen und Methoden wie z.B. dem Metronom-Zooming.
    TheorieModern Tools: Digital Sound[Theorie- & Methodik]Ein Kurs rund um digitales Aufnehmen und digitale Manipulation von Sound-Dateien.
    VortragModern Tools: Score-Software[Vortrag / Information]Ein Kurs rund um die verschiedenen Arten und Anwendungen von Notations-Software, die für den Dudelsack geeignet sind.
    TheorieCircular Breathing[Griff- & Spieltechnik]Die Zirkuläratmung erlaubt uns (ohne Bag) mit einem Practice Chanter durchzuspielen, ohne dabei absetzen zu müssen. Keine absolut notwendige Fähigkeit, aber ein interessantes "Gimmick", dass beim Üben helfen kann und zudem ermöglicht, den Practice Chanter besser in Performances zu nutzen.
    VortragBagpipe-related Physics[Vortrag / Information]Ein zusammenfassender Kurs der dudelsack-relevanten Physik. Im Vergleich zu den anderen Kursen werden hier die physikalischen und mathematischen Aspekte deutlich detaillierter ausgeführt als in den anderen Kursen → diesmal auch mit Formeln... Inkl. einem Modul zur sog. Psychoakustik
    VortragMindset & Self-Development[Vortrag / Information]Ein umfangreicher Kurs zum Thema Persönlichkeitsentwicklung. Wir definieren hier zunächst was genau Mindsets & Glaubenssätze sind. Danach lernst Du, deine Motivation zu steigern und aufrecht zu erhalten. Das Kern-Modul zeigt Dir, wie Du limitierende Glaubenssätze auflösen und durch Bessere ersetzen kannst.
    VortragSCQF / PDQB Vorbereitung[Vortrag / Information]Ein zusammenfassender Kurs zur Prüfungs-Vorbereitung der einzelnen Stufen der SCQF (Scottish Credit and Qualifications Framework) bzw. PDQB (Piping and Drumming Qualifications Board), wie sie z.B. vom National Piping Centre, der Piobaireachd Society, der RSPBA, dem College of Piping, oder der Army School of Piping abgenommen werden.
    VortragOutfits & Dresscodes[Vortrag / Information]Ohne Rahmen, kein Inhalt! Dieser Kurs zeigt Dir die typischen Outfits für Piper und Drummer. Neben den einzelnen Bestandteilen und Kategorien lernst Du auch, welche Dresscodes üblich sind, also was Du womit kombinieren kannst (und was nicht). Zusätzlich geben wir Dir im "Pipeband-Knigge" hilfreiche Tipps und Tricks um stets die Etikette zu wahren und Deine Pipeband mit dem bestmöglichen Auftreten stolz zu machen.

    Solltest Du noch eine Idee oder einen Vorschlag für ein bagpipes-relevantes Thema haben, welches in den obenstehenden Listen noch nicht auftaucht, schlag es uns gerne vor. Wir freuen uns über jegliche Anregung.


    ProvenExpert Stars